Ein Baratti war die etruskische und römische Stadt Populonia, seit der Antike für die ‚ metallurgischen Tätigkeit auf die Herstellung von Eisen verknüpft bekannt, können Sie noch besuchen Sie die schöne etruskischen Nekropolen , die über den Park erstreckt .
In der neunten und achten Jahrhundert vor Christus, in dieser Landschaft waren die Sümpfe (später zurückgefordert ) auf der Akropolis , wenn wichtige Häuser wurden gebaut, um die ältesten Aristokratien von Populonia zubringen. Diese Hütten wir heute sehen nur Spuren auf der Akropolis , nicht weit von den monumentalen Bauten eines anderen Populonia, diesem Roman um das zweite Jahrhundert vor Christus es gebaut wichtigsten Tempel , Bäder und Schreine im Herzen der Stadt. Die Straßen von einer Zeit, heute wie in der Antike , durch Wälder und mediterrane Macchia und Öffnung auf das offene Meer und die Insel Elba .

Entdecken Sie die Umgebung und was ist auf der Farm.WAS IST ZU TUN