Das Dorf Sassetta auf einem Hügel, von dem Sie eine schöne Aussicht auf das Tal genießen können thront ist ein typisches altes Dorf, mit engen Gassen und kleinen Geschäften, wo die Zeit scheint still für einen Moment stehen, schlendern Sie durch die antiken Straßen, die typischen Gerichte der toskanische Küche, genießen Sie eine in der etruskischen Küste produzierten Wein …

Und das sind nur einige der vielen Möglichkeiten, die es bietet, um die Touristen, die sie besuchen!

Es wurde vor kurzem ein schönes Spa, wo Sie Behandlungen, Massagen genießen oder einfach nur in sehr heißem Wasser von viel Grün, die frische Luft in der Mitte eines Waldes mit alten Bäumen genießen.

Naturliebhaber und Wanderer sind in Sassetta lange Strecken und einem Museum des Waldes mit dem alten Kohlenkeller, wo sie suchen und bewundern die unberührte Landschaft und im Herbst einige Zeit, um die Suche nach Pilzen und Kastanien zu widmen auch.

Das traditionelle Dorf ist auch nicht weit von den weißen Stränden der etruskischen Küste, dessen Wasser wurden bereits mehrfach mit der Blauen Flagge ausgezeichnet.

Besuchen Sassetta bedeutet nicht einfach „ausschalten“ aus dem Alltag, sondern auch genießen Sie Aromen und Düfte der Toskana in einer Zeit, wo Traditionen verschmelzen mit der Umgebung.

Kontaktieren Sie Campo di Carlo, Bed and Breakfast in Sassetta und organisieren Sie Ihren Urlaub oder Dein Wochenende in diesem schönen Teil der Toskana.

Entdecken Sie die Umgebung und was ist auf der Farm.WAS IST ZU TUN